Du bist hier: Home Veggie Tag

Der Veggie Tag


Der Veggie Tag ist eine Idee, die Paul McCartney und Dr. Pachauri, Vorsitzender des IPCC/Weltklimarats einführen wollen.
Doch auch die Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health  hat den Veggie Tag schon vor vielen Jahren als Lösung für unsere derzeitige Weltsituation vorgeschlagen.
Die Albert Schweizer Stiftung für unsere Mitwelt, der Vegetarier Bund Deutschland und Greenpeace sind aktiv dabei, den Veggie Tag vielerorts in Deutschland einzuführen. Auch die FAO (Welternährungsorganisation der UNO) und das World Watch Institute, Vision for a Sustainable World, unterstützen diese Initiative.
Der Veggie Tag ermöglicht es, die Ihre Corporate Social Responsibility (CSR) weiter auszubauen.
Die Firmen Puma AG, Ulrich Walter GmbH und die Versicherungskammer Bayern sowie die Städte Bremen, Freiburg, Hannover, Karlsruhe, Magdeburg, Münster und Wiesbaden nehmen bereits an dieser Kampagne aktiv teil.
Wir wollen diesen Veggie Tag nicht nur bekannt machen, sondern bieten auch eine Unterstützung in der Durchführung.

Wenn Sie möchten, beliefern wir Sie gern ein- oder mehrmals die Woche mit einem abwechslungsreichen, vegetarischen Speiseangebot.

Bitte wenden Sie sich an uns.vegtag




Brief von Paul McCartney und Rajendra Pachauri.pdf


„Sie wollen Gesundes, Weises und Leckeres auf den Tisch?

Wenden Sie sich an Vegetarisch in Berlin

und lehnen Sie sich zurück.“


 

the original kingdom